Das zweite Leben des Monsieur Alain Das zweite Leben des Monsieur Alain

Das zweite Leben des Monsieur Alain

"Eine wunderschöne Melange aus Emotionen, Humor und Menschlichkeit"

Alain ist ein Manager wie aus dem Bilderbuch: Immer auf der Arbeits-Überholspur und am Rande der körperlichen Belastbarkeit bleiben Familie und Freunde außen vor. Doch eines Tages reißt ein Schlaganfall samt Sprach- und Gedächtnisstörungen Alain aus seinem Workaholic-Wahnsinn. Mit Hilfe der jungen Logopädin Jeanne lernt er wieder sprechen und trainiert sein Gedächtnis. Die beiden freunden sich sogar an. Alain versucht mit Geduld und Ausdauer sein Leben in Griff zu bekommen und auch seiner Tochter endlich wieder ein zugewandter Vater zu sein.

Dabei eröffnet sich für beide ein ganz neuer Blick auf das Leben und ein gemeinsamer Weg.

FRA / 2018 / 100 min / FSK 0 / Regie: Hervé Mimran / mit Leïla Bekhti, Fabrice Luchini, Igor Gotesman
Di 11.02.2020 / 17:15 Uhr
Di 11.02.2020 / 20:15 Uhr
Fr 14.02.2020 / 19:30 Uhr Binger Filmabend BFA

Das neue Programm für das 1. HJ 2020

... können Sie ab Mitte November hier online einsehen, das gedruckte Programmheft präsentieren wir Ihnen spätestens Mitte Dezember im Kino. Dabei sind natürlich Ihre Favoriten aus dem Voting und dazu wie immer einige Überraschungen und ein spannendes Rahmenprogramm.