Der Klavierspieler vom Gare du Nord (Au bout des doigts) Der Klavierspieler vom Gare du Nord (Au bout des doigts)

Der Klavierspieler vom Gare du Nord (Au bout des doigts)

Eine so brillante wie elektrisierende Geschichte über die vereinende Kraft der Musik

Im jungen Erwachsenen Mathieu schlummert ein Talent. Immer wieder setzt er sich an ein öffentliches Piano in der Halle des Pariser Nordbahnhofs und spielt gedankenversunken und in großer Perfektion klassische Musik. Als Kind der Vorstadt ist ihm diese Gabe vor seinen teils kriminellen Freunden jedoch peinlich. Die zufällige Begegnung mit dem Leiter eines Musikkonservatoriums könnte nun die Chance für Mathieu auf eine Musikerkarriere sein, um etwas Vernünftiges aus seinem Leben zu machen.

FRA / 2017 / 106 min / FSK 0 / Regie: Ludovic Bernard / mit Jules Benchetrit, Lambert Wilson, Kristin Scott Thomas
Di 07.01.2020 / 17:15 Uhr
Di 07.01.2020 / 20:15 Uhr
Mi 08.01.2020 / 20:15 Uhr
Fr 10.01.2020 / 19:30 Uhr Binger Filmabend BFA

Das neue Programm für das 1. HJ 2020

... können Sie ab Mitte November hier online einsehen, das gedruckte Programmheft präsentieren wir Ihnen spätestens Mitte Dezember im Kino. Dabei sind natürlich Ihre Favoriten aus dem Voting und dazu wie immer einige Überraschungen und ein spannendes Rahmenprogramm.