Ein Licht zwischen den Wolken Ein Licht zwischen den Wolken

Ein Licht zwischen den Wolken

"Mit großer Poesie und in einer zart kadrierten Bildsprache"

In der rauen, aber schönen Hochgebirgs-Idylle eines albanischen Bergdorfes lebt es sich erstaunlich multikulturell: Der Hirte Besnik ist dank der katholischen Mutter, dem kommunistischen Vater und den muslimischen und orthodoxen Schwiegerfamilien an Kompromisse gewöhnt. Doch das friedliche Miteinander im Dorf und in der Familie wird herausgefordert. Beim Gebet in der Moschee folgt Besnik einer seltsamen Eingebung und entdeckt etwas Unglaubliches.

Ein seltenes Juwel ist dieser kleine, aber mit viel Liebe inszenierte Spielfilm aus Albanien, der mit großer Subtilität die Spielräume der Religiosität in den Fokus rückt. Ein ungewöhnlicher Beitrag zu einer allgegenwärtigen Debatte, der von Orten des Glaubens und vom Obdach der Gemeinschaft erzählt.

ALB, ROU / 2018 / 84 min / FSK 0 / Regie: Robert Budina, Edo Tagliavini / mit Arben Bajraktaraj, Esela Pysqyli, Irena Cahani

AKTUELLES

Auf vielfachen Wunsch zeigen wir HAI-ALARM AM MÜGGELSEE am Di 21.06. zusätzlich auch um 17:15 Uhr.

Die Corona-Auflagen sind weitgehend aufgehoben. Wir empfehlen aber, im Kino weiterhin einen Komfort- Abstand zu halten und Masken bis zum Platz zu tragen. Weitere Infos unter dem Menüpunkt KiKuBi/Corona Auflagen.

Reservierungen sind leider nicht möglich. Alle Karten für reguläre Vorführungen werden an der Abendkasse verkauft.