Ich sah die Welt als EINS

Das Hildegard von Bingen Musical

Der Film stellt das Leben und Wirken der Hildegard von Bingen in zeitgemäßer Form dar. Es ist der Versuch, in einer abendfüllenden Veranstaltung die Essenz ihres philosophisch-religiösen, ihres dichterisch-musikalischen und ihres naturwissenschaftlich-heilkundlichen Werkes aufzuzeigen. Zugleich gibt das Musical aber auch einen Überblick über die wichtigsten Stationen ihres bewegten Lebens.

DE / 2020 / 63 min / FSK 0 / Regie: Martin Rector
Sa 17.09.2022 / 19:30 Uhr

AKTUELLES

Popcorn-Liebhaber aufgepasst! Am Dienstag, 30.08. um 11:00 zeigen wir im Rahmen des Ferienprogramms EARLY MAN - STEINZEIT BEREIT. Anmeldung unter www.bingen.feripro.de, / Info über jugendpflege@bingen.de oder 06721-184220. Restkarten gibt es an der Kinokasse.

Für Fans der Hl. Hildegard zeigen wir außerplanmäßig am 17.09. um 19:30 Uhr das Musical ICH SAH DIE WELT ALS EINS mit Originalaufnahmen aus Bingen und Umgebung.

Die Corona-Auflagen sind weitgehend aufgehoben. Wir empfehlen aber, im Kino weiterhin einen Komfort- Abstand zu halten und Masken bis zum Platz zu tragen. Weitere Infos unter dem Menüpunkt KiKuBi/Corona Auflagen.

Reservierungen für reguläre Vorführungen sind leider nicht möglich. Diese Karten werden ausschließlich an der Abendkasse verkauft. Bei Sonder-Veranstaltungen gelten die im Begleittext angegebenen Regelungen.