Schrotten! Schrotten!

Schrotten!

"Eine Malocher-Komödie mit Herz." (Focus)

Zwei verfeindete Brüder planen einen raffinierten Raubzug, um den familiären Schrottplatz vor dem Zugriff des fiesen Konkurrenten zu retten. So schlicht die Story, so clever ist das Ganovenstück inszeniert. Flottes Tempo, vergnügliche Wendungen, ein spielfreudiges Ensemble sowie lässig lakonische Sprüche. Publikumspreis beim Max Ophüls-Festival sowie Kandidat für die Lola!

D / 2015 / 96 min / FSK 6 / Regie: Max Zähle / mit Lucas Gregorowicz, Frederick Lau, Anna Bederke
Di 18.02.2020 / 20:15 Uhr

Das neue Programm für das 1. HJ 2020

... können Sie ab Mitte November hier online einsehen, das gedruckte Programmheft präsentieren wir Ihnen spätestens Mitte Dezember im Kino. Dabei sind natürlich Ihre Favoriten aus dem Voting und dazu wie immer einige Überraschungen und ein spannendes Rahmenprogramm.