Maria by Callas

Maria by Callas

„Ein Fest für alle, die Maria Callas und die Oper lieben.“

Sie war eine der schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten ihrer Zeit – und führte ein Privatleben, das Stoff für gleich mehrere Opern geboten hätte. 40 Jahre nach ihrem Tod erzählt Maria Callas ihre Geschichte erstmals in ihren eigenen Worten. Mit insgesamt 10 komplett ausgesungenen Arien und zahlreichen privaten Briefen (gesprochen von Eva Mattes) ist das bewegende Porträt einer Frau entstanden, die schonungslos offenbart, was sie in ihrem Tiefsten bewegt, und welches Resümee sie aus den Ereignissen ihres Lebens zieht.

F / 2017 / 110 min / FSK 0 / Regie: Tom Volf
Mi 12.06.2019 / 20:15 h


Die grüne Lüge

Die grüne Lüge

Die Ökolügen der Konzerne und wie wir uns dagegen wehren können

Umweltschonende Elektroautos, nachhaltig produzierte Lebensmittel, faire Produktion und Bio-Siegel soweit das Auge reicht: Hurra! Wenn wir den Konzernen Glauben schenken, können wir mit Kaufentscheidungen die Welt retten. Aber das ist eine populäre und gefährliche Lüge. Gemeinsam mit der Greenwashing-Expertin Kathrin Hartmann zeigt Werner Boote („Plastic Planet“, „Alles unter Kontrolle“) in seinem neuen Dokumentarfilm, wie wir uns dagegen wehren können.

Öster. / 2017 / 93 min / FSK 0 / Regie: Werner Boote
Fr 14.06.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA