Kurzfilme im Schaufenster

bb07da9f130ba7ab1b88dfc6fabf255c15e1495c.jpg&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Bwidth%5D=550&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Bheight%5D=350&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Bmode%5D=inset&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Boptimize%5D=1ed5cfbc69e2b56e29860b3615a183fec028dc2ef.jpg&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Bwidth%5D=550&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Bheight%5D=350&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Bmode%5D=inset&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Boptimize%5D=1bfe45c7dcd32b85a062103ff27b2d7c97733074e.jpg&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Bwidth%5D=550&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Bheight%5D=350&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Bmode%5D=inset&filters%5Bcmfcmfmediamodule.custom_image_filter%5D%5Boptimize%5D=1

 

 

Kurzfilme im Schaufenster

"KiKuBi trinkt Kaffee und guckt Kurzfilme im Schaufenster" hieß das Motto einer tollen Aktion, mit der KiKuBi zum ersten Mal beim Binger Mantelsonntag (30.10.16) mitmachte. Vorstandsmitglied Sabine Eggeling hatte im Rahmen einer städtischen Initiative zur Belebung von leer stehenden Läden den früheren Asiamarkt Ecke Hasengasse/Schmittstraße als Ort des Geschehens  organisiert. Und belebt wurde der Laden! KiKuBi zeigte per Beamer  witzige Kurzfilme in Dauerschleife:  Schweden, die beim erstmaligen Sprungversuch vom 10-m-Brett gefilmt wurden, wurden schnell zum Publikumsliebling - jedem kam die Situation der oft zögernden, ängstlichen und manchmal mutigen Filmhelden ein bißchen bekannt vor. Aber auch ein Rotkäppchen für Gehörlose und Zeichentrickfilme gefielen. Dazu gab es Kaffee, Sekt, Häppchen und viel liebevoll Selbstgebackenes. Fleißige KiKuBisten hatten mit Sabine Eggeling schon seit Samstagnachmittag den Raum in ein "Kino" verwandelt mit Klappstuhlreihen, Plakaten an den Wänden und im Schaufenster. Der Zuspruch war groß. Viele Mantelsonntagbesucher ließen sich gerne bei einer Tasse Kaffee ins Gespräch verwickeln, nahmen ein Programmheft mit oder ruhten sich ein bisschen beim Kurzfilmgucken aus. Eine rundum gelungene Sache, war Fazit aller KiKuBi-Aktiven.

KIKUBI IST GESCHLOSSEN

Schweren Herzens haben auch wir beschlossen, unser Kino aus den bekannten Gründen vorerst geschlossen zu halten. Wir werden versuchen, die stornierten Filme im nächsten Halbjahr nachzuholen.

DER GLANZ DER UNSICHTBAREN am 1.4. fällt ebenfalls aus. Die bereits im Vorverkauf erworbenen Karten werden wir Ihnen auf Wunsch zurückerstatten. 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die genaue Abwicklung erst zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben werden.

Bleiben Sie gesund und seien Sie herzlich gegrüßt von Ihrem

KiKuBi-Team