Das Leuchten der Erinnerung

Das Leuchten der Erinnerung

Ein altes Ehepaar auf seiner letzten Reise - ihr Ziel: Das Abenteuer Leben

Ella und John sind schon viele Jahre verheiratet. Sie sind alt geworden, beide sind nicht mehr wirklich gesund, ihr Leben wird mittlerweile von Arztbesuchen und den Ansprüchen ihrer erwachsenen Kinder bestimmt. Um ein letztes richtiges Abenteuer zu erleben, machen die beiden ihr Oldtimer-Wohnmobil namens „The Leisure Seeker“ flott und verlassen stillschweigend ihr Zuhause in Massachusetts. Mit Furchtlosigkeit, Witz und einer unbeirrbaren Liebe zueinander liefern sich die beiden einem Roadtrip aus, bei dem zunehmend ungewiss wird, wohin er sie führt.

USA, Italien / 2017 / 113 min / FSK 12 / Regie: Paolo Virzì / mit Helen Mirren, Donald Sutherland
Di 18.12.2018 / 17:15 h
Di 18.12.2018 / 20:15 h
Mi 19.12.2018 / 20:15 h


Hair

Hair

Ein Film nicht nur für Alt-68er, sondern für alle, die sich für das Lebensgefühl der damaligen Zeit interessieren.

Bereits seit 1968 feierte das Rock-Musical HAIR am Broadway in New York riesige Erfolge, trotz mancher Anfeindungen wegen der harschen Kritik am Vietnam-Krieg und sexueller Freizügigkeit. Zehn Jahre später machte Regisseur Milos Forman aus dem Musical-Erfolg einen regelrechten Kultfilm - mit mitreißenden Songs, fantastischen Tanzeinlagen und einem gelungenen Porträt des Zeitgeistes der späten Sechziger.
-- Alle Zuschauer, die passend zum Film verkleidet ins Kino kommen, erhalten ein Glas Sekt gratis!

USA / 1979 / 120 min / FSK 6 / Regie: Milos Forman / mit John Savage, Treat Williams, Beverly d'Angelo
Fr 28.12.2018 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Tanz ins Leben

Tanz ins Leben

Man ist nie zu alt dafür, sich selbst und das ganz persönliche Glück zu finden und längst aufgegebene Träume doch noch zu verwirklichen

Sandra Abbott ist seit 35 Jahren mit ihrem Mann Mike verheiratet und wähnte sich bislang immer in einer glücklichen Beziehung. Doch als Mike in Ruhestand geht, entdeckt sie, dass ihr Mann eine Affäre mit ihrer besten Freundin hat. Da zieht sie kurz entschlossen zu ihrer älteren Schwester Bif. Die beiden Geschwister könnten unterschiedlicher nicht sein. Bif nimmt ihre kriselnde Schwester mit in ihren Tanzkurs und stellt sie ihren Freunden vor, darunter der charmante Charlie, und langsam, aber stetig nimmt ihr Leben eine Wendung zum Besseren.

GB / 2017 / 111 min / FSK 0 / Regie: Richard Loncraine / mit Imelda Staunton, Joanna Lumley, Timothy Spall
Fr 18.01.2019 / 19:30 h Wir weihen unser frisch renoviertes Kino ein!
Di 22.01.2019 / 17:15 h
Di 22.01.2019 / 20:15 h


Visiting the Past  - Von New York nach Essenheim

Visiting the Past - Von New York nach Essenheim

Der Film beschreibt den Wunsch nach Heimat, die Suche nach der Herkunft, aber auch den Umgang mit der Vergangenheit bei denen, die nie weg waren

Der Film begleitet Joan Salomon aus New York bei einem Besuch in Essenheim (bei Mainz). Ihre jüdische Familie musste das rheinhessische Dorf 1934 verlassen, die Anfeindungen waren nach der Machtergreifung durch die Nazis zu groß geworden. Nur ihrer Mutter gelang es, nach Amerika auszuwandern, ihre Großmutter und ihre Tante kamen im Konzentrationslager ums Leben. Auf den Spuren der Vergangenheit trifft sie alte Essenheimerinnen, die ihre Familie gekannt haben.

D / 2018 / 56 min / FSK 0 / Regie: Barbara Trottnow
So 20.01.2019 / 18:00 h Die Regisseurin Barbara Trottnow ist zu Gast im KiKuBi


Jane

Jane

Bewegendes Porträt der inzwischen 83jährigen Primatenforscherin Jane Goodall, die unser Naturverständnis revolutionierte

Regisseur Brett Morgen nutzt einen Fundus von nie zuvor gesehenem 16mm-Filmmaterial, das nach 50 Jahren aus den Archiven des National Geographic gegraben wurde, um ein neues Licht auf die bahnbrechende Umweltschützerin Jane Goodall zu werfen. Anhand von überwältigendem Tierfilmmaterial und exklusiven Interviews mit Goodall sowie Forschungsmaterial des Jane Goodall Instituts und Familienvideos der Goodalls, bietet Morgen ein unvergleichliches, intimes Porträt einer Frau, die es gegen jede Wahrscheinlichkeit geschafft hat, eine der beliebtesten Umweltschützerinnen der Welt zu werden.

USA / 2017 / 90 min / FSK 0 / Regie: Brett Morgen
Fr 25.01.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Doctor Strange

Doctor Stephen Strange ist ein arroganter, aber auch unglaublich talentierter Neurochirurg. Nach einem schweren Autounfall kann er seiner Tätigkeit trotz mehrerer Operationen und Therapien nicht mehr nachgehen. In seiner Verzweifelung wendet er sich schließlich von der Schulmedizin ab und reist nach Tibet, wo er bei der Einsiedlerin The Ancient One und ihrer Glaubensgemeinschaft lernt, sein verletztes Ego hinten anzustellen und in die Geheimnisse einer verborgenen mystischen Welt voller alternativer Dimensionen eingeführt wird.

USA / 2016 / 115 min / FSK 12 / Regie: Scott Derrickson / mit Benedict Cumberbatch, Tilda Swinton, Mads Mikkelsen
Sa 26.01.2019 / 19:00 h


In den Gängen

In den Gängen

Liebeswerte Figuren. Großartige Darsteller. Einfallsreiche Regie. Umwerfende Dialoge. Poetische Momente.

"In den Gängen" erzählt von einer zarten Liebe, die in dem geschützten Kosmos eines Großmarkts, inmitten einer Atmosphäre von familiärer Freundschaft und Zugehörigkeit, gedeiht. Christian ist neu im Großmarkt. Schweigend taucht er in das unbekannte Universum ein: die langen Gänge, die ewige Ordnung der Warenlager, die surreale Mechanik der Gabelstapler. Sein Kollege Bruno nimmt sich seiner an, zeigt ihm Tricks und Kniffe, wird ein väterlicher Freund. Und dann ist da noch Marion von den Süßwaren, die ihre kleinen Scherze mit Christian treibt.

D / 2017 / 120 min / FSK 12 / Regie: Thomas Stuber / mit Sandra Hüller, Franz Rogowski, Peter Kurth
Mi 30.01.2019 / 17:15 h
Mi 30.01.2019 / 20:15 h
Fr 01.02.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Ein gutes Jahr

Ein gutes Jahr

Hinreißende Weinkomödie, die in wunderschönen Bildern den besonderen Zauber der Provence einfängt

Max Skinner ist ein skrupelloser Londoner Investmentbanker, ein waschechter, karrieregeiler und unsagbar zynischer Yuppie. Eines Tages erreicht ihn ein Brief aus Frankreich, der mit einem Schlag sein gesamtes Leben verändern wird, denn in dem Schreiben wird Max mitgeteilt, dass sein Onkel Henry gestorben ist und ihm ein Weingut in der Provence hinterlassen hat. Widerwillig macht sich Max auf den Weg, um das Château möglichst schnell zu verhökern und zu Geld zu machen. Doch natürlich kommt alles anders ...

USA / 2006 / 112 min / FSK 0 / Regie: Ridley Scott / mit Russell Crowe, Alber Finney, Marion Cotillard
Mo 04.02.2019 / 19:00 h VinoKino mit Heribert Kastell
Di 05.02.2019 / 19:00 h VinoKino mit Heribert Kastell


Unsere Erde 2

Unsere Erde 2

Eine unvergessliche Reise um die Welt, die unglaubliche Wunder der Natur und Tierwelt enthüllt

"Unsere Erde 2" nimmt uns mit auf eine unvergessliche Reise um die Welt und enthüllt unglaubliche Wunder der Natur und Tierwelt. Im Laufe eines einzigen magischen Tages folgen wir der Sonne von den höchsten Bergen bis hinunter zu den entlegensten Inseln, von exotischen Regenwäldern bis hinein in den Großstadtdschungel. In den Hauptrollen: Ein Zebrafohlen, das gemeinsam mit seiner Mutter einen reißenden Fluss überquert. Ein Pinguin, der jeden Tag heldenhaft einen lebensgefährlichen Weg zurücklegt, um seine Familie mit Nahrung zu versorgen.

GB / 2017 / 94 min / FSK 0 / Regie: Peter Webber & Richard Dale & Fan Lixin / mit Sprecher: Günther Jauch
Fr 08.02.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Harry und Sally

Harry und Sally

Der Filmklassiker - Ein hinreißend romantischer Jux, voller Klasse, Intelligenz und sprühendem Witz!

Schlimmer kann es nicht mehr kommen, denkt Sally, jung, hübsch und ganz Dame, als sie sich in eine 18-Stunden-Autofahrt mit Harry, ebenfalls Student, einläßt. Harry nämlich, schnoddriger Besserwisser, lümmelt sich traubenkernspuckend in Sallys Auto und redet über Sex, als hätte er ihn erfunden. Freundschaft zwischen Frauen und Männern, nervt er Sally, ist unmöglich, weil immer Sex dazwischen kommt. Als sich ihre Wege nach fünf Jahren zufällig wieder in New York kreuzen, entwickelt sich allmählich zwischen den beiden Yuppies eine platonische Zweisamkeit.

USA / 1989 / 88 min / FSK 16 / Regie: Rob Reiner / mit Meg Ryan, Billy Crystal
Do 14.02.2019 / 20:15 h Romantischer Klassiker zum Valentinstag


Deine Juliet

Deine Juliet

Literatur kann Menschen zusammenbringen. Sie kann Begeisterung schaffen. Und manchmal kann sie sogar Leben retten.

London in den späten vierziger Jahren. Die junge Schriftstellerin Juliet Ashton erhält eines Tages einen außergewöhnlichen Brief. Der literaturbegeisterte Farmer Dawsey Adams lebt auf der abgelegenen Kanalinsel Guernsey und ist auf der Suche nach einem besonderen Buch, wofür er Juliet um Hilfe bittet. Juliet ist sofort angetan von Dawseys Brief. Umso mehr, als sie erfährt, dass er zusammen mit einigen Bewohnern von Guernsey den Literaturverein „Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf“ gegründet hat.

UK/USA / 2018 / 124 min / FSK 6 / Regie: Mike Newell / mit Lily James, Michiel Huisman, Matthew Goode
Di 19.02.2019 / 17:00 h
Di 19.02.2019 / 20:15 h
Fr 22.02.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Gundermann

Gundermann

„Ein kluger, aufrichtiger und bewegender Musikfilm über ein gelebtes Leben mit all seinen Idealen, Verstrickungen, Enttäuschungen."

GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit.

D / 2018 / 128 min / FSK 0 / Regie: Andreas Dresen / mit Alexander Scheer, Anna Unterberger, Axel Prahl
Di 26.02.2019 / 20:15 h


Trashed - Weggeworfen

Trashed - Weggeworfen

''Sehr gut gemachte Doku, die jeder gesehen haben sollte. Hier werden nicht nur Probleme, sondern auch Lösungen aufgezeigt''

Oscar-Preisträger Jeremy Irons macht sich auf, das Ausmaß und die Auswirkungen des globalen Müllproblems zu erforschen. Er reist hierfür um die ganze Welt, zu wunderschönen Orten, die besonders unter den Bergen an Abfall und der Umweltverschmutzung leiden. Es ist eine mutige Reise von Skepsis und Sorge, über Schrecken und Unglaube bis hin zu einem Funken Hoffnung: ''Wenn Du glaubst, Müll ist das Problem eines Anderen, denke lieber noch einmal nach. ''

USA / 2012 / 97 min / FSK 0 / Regie: Candida Brady / mit Jeremy Irons
Mi 27.02.2019 / 19:30 h Diskussion mit dem Repair Café Bingen


Arthur & Claire

Arthur & Claire

"Eine wunderbare Balance zwischen trockenem Humor und berührender Einsicht in die menschliche Unvollkommenheit"

In einem Hotel in Amsterdam begegnen sich zwei Menschen, von denen jeder für sich bereits mit dem Leben abgeschlossen hatte. Doch dann vereitelt Arthur, der nur ein letztes stilvolles und vor allem einsames Dinner im Sinn hatte, durch Zufall den Plan der jungen Claire. Aus den beiden Lebensmüden wird eine unerwartete Schicksalsgemeinschaft, die gemeinsam in die Amsterdamer Nacht aufbricht und zwischen Grachten, Coffee Shops, bestem Whiskey und vorsichtiger neuer Freundschaft beginnt, die Pläne des Anderen gehörig zu durchkreuzen.

Öster., D, NL / 2015 / 100 min / FSK 12 / Regie: Miguel Alexandre / mit Josef Hader, Hannah Hoekstra
Mi 06.03.2019 / 20:15 h


Geniale Göttin - die Geschichte der Hedy Lamarr

Geniale Göttin - die Geschichte der Hedy Lamarr

„Eine berührende und faszinierende Geschichte“

Der Hollywood-Star Hedy Lamarr galt einst als weltweit schönste Frau und feierte als Filmschauspielerin besonders in den 1940er Jahren große internationale Erfolge. Ihr Dasein als Wissenschaftlerin und ihre Pionierarbeit im Bereich der Mobilfunktechnik war hingegen nie Teil öffentlicher Diskussion. Zu Unrecht als „ein weiteres schönes Gesicht unter vielen“ betitelt, hat Hedys eigentliches Erbe viel mehr Gewicht. Als österreichische Jüdin, die nach Amerika emigrierte, erfand sie ein störungsgesichertes Fernmeldesystem, das zur Niederlage des Dritten Reiches hätte beitragen können.

USA / 2017 / 90 min / FSK 0 / Regie: Alexandra Dean
Fr 08.03.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA
Di 12.03.2019 / 17:15 h


Augenblicke  - Gesichter einer Reise

Augenblicke - Gesichter einer Reise

Eine poetische Reisedoku: Gegenwärtiges trifft auf Vergangenes, Heiterkeit auf Melancholie.

Die 89-jährige Regie-Ikone Agnès Varda und der 33-jährige Streetart-Künstler JR machen sich mit ihrem Fotomobil auf, um Frankreichs Menschen und ihre Geschichten zu entdecken und zu verewigen: in überlebensgroßen Porträts an Fassaden, Zügen und Schiffscontainern. Von der Provence bis zur Normandie widmen sie ihre Kunst den Menschen: dem Briefträger, dem Fabrikarbeiter oder der letzten Bewohnerin eines Straßenzugs im ehemaligen Bergbaugebiet. Landschaften verwandeln sich in Bühnen, Gesichter erzählen Geschichten und aus Blicken werden Begegnungen von Herzlichkeit und Humor.

F / 2017 / 89 min / FSK 0 / Regie: Agnès Varda, Jean "JR" René / mit Jean-Luc Godard, Laurent Levesque, Agnès Varda
Mi 13.03.2019 / 20:15 h


In Zeiten des abnehmenden Lichts

In Zeiten des abnehmenden Lichts

"Eine wunderbare Roman-Adaption. Ein Werk von eigener Kraft und Schönheit. Und von einem feinen Humor."

Frühherbst 1989 in Ostberlin. Familie Powileit feiert den 90. Geburtstag von Urgroßvater Wilhelm, einem Ex-Widerstandskämpfer, Exil-Heimkehrer und unverbesserlichen Stalinisten. Zur Feier, die seine Frau Charlotte ausrichtet, erscheinen Nachbarn und Honorationen, bringen Blumen und halten Reden, als wäre in der Welt da draußen noch alles beim Alten. Nur einer fehlt: ihr Enkel Sascha. Noch ahnt keiner, dass Sascha wenige Tage zuvor in den Westen abgehauen ist und dass nach dem Fest nichts mehr so sein wird, wie es war.

D / 2017 / 100 min / FSK 0 / Regie: Matti Geschonneck / mit Bruno Ganz, Sylvester Groth, Hildegard Schmal
Fr 15.03.2019 / 19:30 h KiKuBi-Beitrag zu Bingen liest ein Buch Movie Evening BingenBFA


Feinde - Hostiles

Feinde - Hostiles

Ein bildgewaltiges und intensives Epos über Liebe und Hass, Gnade und Vergebung

1892 soll der verdiente Offizier Joseph J. Blocker den Cheyenne-Häuptling Yellow Hawk und seine Angehörigen von einem Gefängnis-Fort in New Mexico nach Montana bringen. Eine schwer traumatisierte weiße Frau und ein wegen Mordes verurteilter Soldat sind mit von der Partie. Eine beschwerliche Reise, in dem Weiße und Indianer an einem Strick ziehen müssen, wollen sie überleben. Atemberaubend fotografierter Western, der den bitteren Hass zwischen den Ureinwohnern Amerikas und weißen Siedlern und Soldaten drastisch deutlich macht.

USA / 2017 / 134 min / FSK 16 / Regie: Scott Cooper / mit Christian Bale, Rosamunde Pike, Wes Studi
Fr 22.03.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Wildes Herz

Wildes Herz

Antifa-Arbeit vor Ort: Charly Hübner und Sebastian Schultz porträtieren die Mecklenburger Band »Feine Sahne Fischfilet«

Mitreißend und voller Energie porträtiert „Wildes Herz“ die beliebtesten Punk-Rocker aus dem Norden, „Feine Sahne Fischfilet“. Doch Charlie Hübners Regie-Debüt ist sehr viel mehr als eine Musikdoku für die Fans - er zeigt den alarmierenden Rechtsruck der letzten Jahre in Mecklenburg-Vorpommern und wie sich die Band um den sympathischen Frontmann Jan „Monchi“ Gorkow mit Neonazi-Gewalt, AfD-Wahlerfolgen und perspektivlosen Jugendlichen auseinandersetzt, indem sie nicht nur musikalisch Präsenz zeigt.

D / 2017 / 90 min / FSK 12 / Regie: Charly Hübner
Di 26.03.2019 / 20:15 h


Wohne lieber ungewöhnlich - C'est quoi cette famille?!

Wohne lieber ungewöhnlich - C'est quoi cette famille?!

Mit viel Sinn, Humor und Verstand für die Fallstricke moderner Familienkonzepte erzählt WOHNE LIEBER UNGEWÖHNLICH von einer grandiosen Wohnidee

Sophie und Hugo sind frisch verliebt und haben einen kleinen bezaubernden Sohn. Von Sophies älterem skeptischen Sohn Bastien, der schon die Trennung am Horizont sieht, wollen sie sich nichts vermiesen lassen. Bastien aber hat schon zu viele Väter kommen und gehen sehen und weil nicht nur Sophie nach drei Ehen drei Kinder hat, sondern auch die Väter fleißig weiter heiraten, ergibt das nach Patchwork-Arithmetik: 6 Halbschwestern/-brüder, 8 Erziehungsberechtigte und ebenso viele Zuhause. Schließlich erfinden die Sprösslinge eine grandiose Wohnidee...

F / 2015 / 99 min / FSK 0 / Regie: Gabriel Julien-Laferrière / mit Julie Gayet, Thierry Neuvic, Julie Dépardieu
Mi 27.03.2019 / 17:15 h
Mi 27.03.2019 / 20:15 h
Fr 29.03.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Love, Simon

Simon ist niedlich, etwas schüchtern und in der Highschool. Alles gut soweit, außer dass Simon schwul ist und niemand es weiß

Jeder verdient eine große Liebesgeschichte. Aber für den 17-jährigen Simon ist es etwas komplizierter: Er muss Familie und Freunden noch erzählen, dass er schwul ist, und kennt nicht einmal die Identität des Klassenkameraden, in den er sich online verliebt hat. Beide Probleme zu lösen, erweist sich als gleichzeitig unglaublich witzig, angsteinflößend und lebensverändernd. "Love, Simon" ist eine witzige und herzliche Coming-of-age Geschichte über die spannende Reise auf der Suche nach sich selbst und der ersten Liebe.

USA / 2015 / 106 min / FSK 0 / Regie: Greg Berlanti / mit Nick Robinson, Josh Duhamel, Jennifer Garner
Sa 30.03.2019 / 19:00 h


Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Humorvolles, liebevoll gemachtes deutsches Roadmovie in den Wolken

Feinfühlig erzählt die Komödie von unerfüllten Träumen, mutigen Entscheidungen und der außergewöhnlichen Kraft des Herzens, die es erfordert, große Hürden zu überwinden. Schorsch, der täglich als Gärtner in seinem Betrieb schuftet, begreift, dass er an den großen Herzensentscheidungen und seinen Träumen vorbeigelebt hat und spürt, dass er sich dem Leben öffnen muss, bevor es zu spät ist. Mit seinem klapprigen Propeller-Flugzeug macht er sich auf eine Reise, die ihn an ungekannte Orte führt, voller skurriler und besonderer Begegnungen.

D / 2018 / 116 min / FSK 0 / Regie: Florian Gallenberger / mit Elmar Wepper, Emma Bading, Monika Baumgartner, Dagmar Manzel, Ulrich Tukur
Di 02.04.2019 / 17:15 h
Di 02.04.2019 / 20:15 h
Mi 03.04.2019 / 19:30 h Mit Buffet "Bayrisches trifft Skurriles" vom Caritas Servicecenter
Fr 05.04.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Ballon

Ballon

"Der wohl spektakulärste Fluchtversuch aus der DDR entwickelt auf der Kinoleinwand einen Sog aus Spannung, Dramatik und viel, viel Menschlichkeit"

Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen. Doch der Ballon stürzt kurz vor der westdeutschen Grenze ab. Die Stasi findet Spuren des Fluchtversuchs und nimmt sofort die Ermittlungen auf, während die beiden Familien sich gezwungen sehen, unter großem Zeitdruck einen neuen Flucht-Ballon zu bauen. Mit jedem Tag ist ihnen die Stasi dichter auf den Fersen – ein nervenaufreibender Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

D / 2018 / 120 min / FSK 12 / Regie: Michael Bully Herbig / mit Karoline Schuch, Friedrich Mücke, Jella Haase
Di 09.04.2019 / 17:15 h
Di 09.04.2019 / 20:15 h
Fr 12.04.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Anne Clark - I'll walk out into tomorrow

Anne Clark - I'll walk out into tomorrow

Ein außergewöhnlicher, musikalisch hochinteressanter Film über eine außergewöhnliche Künstlerin

Sie ist eine Pionierin der New Wave Musik, ist bekannt für ihre kapitalismuskritischen Texte, die sie eher spricht als singt. Seit Beginn der 80er Jahre sorgten New Wave Klassiker wie OUR DARKNESS und SLEEPER IN METROPOLIS für einen Rausch der Begeisterung, der Generationen von Musikern inspirierte. Vielfältiges Material aus mehreren Jahrzehnten hat Withopf zusammengetragen, das ein vielschichtiges Porträt einer erstaunlichen Künstlerin ergibt, die mit der Kraft ihrer sensationellen Poesie und explosiven Sounds die Musikwelt auf den Kopf gestellt hat.

D / 2017 / 81 min / FSK 0 / Regie: Claus Withopf
Mi 17.04.2019 / 20:15 h


Auf der Suche nach Oum Kulthum

Auf der Suche nach Oum Kulthum

Durch die Kraft ihrer Stimme verzauberte eine Frau die gesamte arabische Welt

Ihr Ruhm ist mit dem von Opernstar Maria Callas vergleichbar: Oum Kulthum. Durch ihre unvergleichliche Stimme und Ausstrahlung avancierte die ägyptische Sängerin zum Mythos. Die Diva von Kairo schuf zwischen unterschiedlichsten sozialen Schichten ein Gefühl der Zusammengehörigkeit. Die Pionierin setzte sich als Frau und Künstlerin in der orientalischen Welt durch. Dafür bezahlte die Ikone einen hohen Preis.

D, Öster., Italien / 2017 / 90 min / FSK 0 / Regie: Shirin Neshat in Zusammenarbeit mit Shoja Azari / mit Neda Rahmanian, Yasemin Raeis, Mehdi Moinzadeh
Fr 26.04.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Was werden die Leute sagen?

Was werden die Leute sagen?

"WAS WERDEN DIE LEUTE SAGEN versucht beide Seiten dieses Konflikts von Generationen und Kulturen zu verstehen"

Die fünfzehnjährige Nisha lebt ein Doppelleben. Zuhause gehorcht sie strikt den Traditionen und Werten ihrer pakistanischen Familie. Draußen mit ihren Freunden verhält sie sich wie ein ganz normaler norwegischer Teenager. Doch als ihr Vater sie mit ihrem Freund erwischt, kollidieren ihre beiden Welten brutal. Nisha wird von ihren Eltern gekidnappt und nach Pakistan gebracht. Sie hat Angst und fühlt sich allein in der Fremde. Aber Stück für Stück entdeckt sie das Land und die Kultur ihrer Familie.

Norwegen, D, SWE / 2017 / 107 min / FSK 12 / Regie: Iram Haq / mit Maria Mozhdah, Adil Hussain, Ekavali Khanna
Mo 29.04.2019 / 20:15 h Filmgespräch mit der Gleichstellungsbeauftragten Bingen


Black Panther

Black Panther

Der Superheldenfilm "Black Panther" feiert afrofuturistische Visionen mit ganz neuem Groove

T'Challa kehrt nach dem Tod seines Vaters, des Königs von Wakanda, in seine hochtechnisierte, vom Rest der Welt abgeschottete afrikanische Heimat zurück, um seinem Vater rechtmäßig auf den Thron zu folgen. Als jedoch ein mächtiger alter Feind zurückkehrt, wird T'Challa als König und als Superheld Black Panther auf die Probe gestellt. T'Challa wird in einen komplexen und ernsten Konflikt hineingezogen, der nicht nur Wakandas Zukunft, sondern auch die der ganzen Welt bedroht.

USA / 2018 / 134 min / FSK 12 / Regie: Ryan Coogler / mit Chadwick Boseman, Michael B. Jordan, Lupita Nyong'o
Fr 03.05.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Das Leben ist ein Fest

Das Leben ist ein Fest

"Elegant, mit gutem Timing, mit ganz viel Herz und von einem bestens aufgelegten Ensemble dargeboten" (BLICKPUNKT FILM)

Kann einem Wedding Planner etwas Schlimmeres passieren als ein verdorbenes Buffet, eine Hochzeitsgesellschaft, die im Stau steht, ein Fotograf, der sich daneben benimmt, eine Band, die kurzfristig absagt, und ein Team, das wegen einer Lebensmittelvergiftung ausfällt? Wenn dann noch die eigene Frau die Scheidung will und der Schwager in der Braut die große Liebe seines Lebens erkennt, ist das Chaos perfekt!
(Von den Machern von ZIEMLICH BESTE FREUNDE)

F / 2017 / 111 min / FSK 0 / Regie: Eric Toledano, Olivier Nakache / mit Jean-Pierre Bacri, Jean-Paul Rouve, Gilles Lellouche
Di 07.05.2019 / 20:15 h
Fr 10.05.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Der Buchladen der Florence Green - The Bookshop

Der Buchladen der Florence Green - The Bookshop

Ein Film über die Liebe zum Buch, die Lust am Lesen und die Sehnsucht nach Fantasie und anderen Welten

Diese feinsinnig verfilmte Adaption des Romans "Die Buchhandlung" der britischen Schriftstellerin Penelope Fitzgerald, zelebriert die Liebe zur Literatur: Florence Green hat früh ihren Mann verloren, doch ihre gemeinsame Liebe zu Büchern aller Art lässt sie nicht los. Sie investiert ihr gesamtes Vermögen in die Verwirklichung ihres Traums von einem eigenen Buchladen – ausgerechnet im verträumten englischen Hardborough, Ende der 50er Jahre, wo die Arbeiter dem Bücherlesen skeptisch gegenüberstehen und die Aristokratie energisch vorgibt, was Hochkultur ist und was nicht.

E, UK / 2017 / 110 min / FSK 0 / Regie: Isabel Coixet / mit Emily Mortimer, Bill Nighy, Patricia Clarkson
Di 14.05.2019 / 17:15 h
Di 14.05.2019 / 20:15 h
Fr 17.05.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Don't worry - weglaufen geht nicht

Don't worry - weglaufen geht nicht

Bewegendes, tiefgründiges und auch sehr humorvolles Drama, das auf einer wahren Geschichte beruht

John Callahan ist nach einem schweren Autounfall unter Alkoholeinfluss für den Rest seines Lebens an den Rollstuhl gefesselt. Seine Lebenslust und seinen Sinn für Humor verliert er dadurch jedoch nur vorübergehend. Vielmehr findet er dank ihnen bald wieder zurück ins Leben, zudem kann er mit Hilfe einer skurrilen Anonyme-Alkoholiker-Gruppe seine Alkoholsucht überwinden und sogar die Liebe findet er in den Reihen der Gruppe. Schlussendlich entdeckt er sein Talent fürs Zeichnen und wird mit seinen schockierend-schwarzhumorigen Cartoons weltberühmt.

USA / 2017 / 120 min / FSK 12 / Regie: Gus Van Sant / mit Joaquin Phoenix, Jonah Hill, Rooney Mara
Di 21.05.2019 / 20:15 h


303

303

Ein Lovestory-Road-Movie mit einem alten Wohnmobil vom Typ 303 in der Hauptrolle

Jan ist davon überzeugt, dass der Mensch von Natur aus egoistisch ist. Deswegen ist er auch nicht weiter überrascht, als ihn in Berlin seine Mitfahrgelegenheit versetzt. Jule hingegen glaubt, dass der Mensch im Kern empathisch und kooperativ ist, und bietet Jan einen Platz in ihrem "303“ Oldtimer-Wohnmobil an. Beide sind unterwegs Richtung Atlantik. Jan will nach Spanien, um seinen leiblichen Vater kennenzulernen, Jule zu ihrem Freund nach Portugal. Eigentlich soll es gemeinsam nur bis Köln gehen, doch mit jedem Kilometer eröffnet sich etwas mehr von der Welt des Anderen.

D / 2018 / 145 min / FSK 12 / Regie: Hans Weingartner / mit Mala Emde, Anton Spieker, Martin Neuhaus
Mi 22.05.2019 / 20:15 h
Fr 24.05.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Your Name. Gestern, heute und für immer

"Das ist feinste Anime-Kunst aus Japan, spannend und berührend – sehenswert!"

Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung ...

Japan / 2016 / 107 min / FSK 6 / Regie: Makoto Shinkai
Sa 25.05.2019 / 19:00 h


Der blaue Engel

Der blaue Engel

Der Durchbruch für Marlene Dietrichs Weltkarriere als Femme fatale

Der Gymnasialprofessor Rath entdeckt, dass seine Schüler das moralisch anrüchige Lokal "Der blaue Engel" besuchen. Voller Empörung stellt er dort die Sängerin Lola Lola zur Rede. Doch schon bei der ersten Begegnung erliegt er ihren Reizen. Nach einem zweiten Besuch verbringt er die Nacht in ihrem Bett. Nicht ohne Folgen: Am Morgen danach wird er von den Schülern als "Unrat" verhöhnt. Dem Schuldirektor gegenüber verteidigt er sein Liebesverhältnis und wird entlassen. Erst viel zu spät merkt der Professor, dass ihn seine Liebe zu Lola Lola zielsicher ins Verderben führt...

D / 1930 / 103 min / FSK 12 / Regie: Josef von Sternberg / mit Emil Jannings, Marlene Dietrich, Kurt Gerron, Rosa Valetti
Di 28.05.2019 / 17:15 h Klassiker mit Sektempfang
Di 28.05.2019 / 20:15 h Klassiker mit Sektempfang


Am Strand

Am Strand

Eine universelle Geschichte über Liebe und Selbstfindung, Begierde und Angst – und über die Unerbittlichkeit des Schicksals

Das Schwierigste am Heiraten ist die Hochzeitsnacht. Jedenfalls für das frischvermählte Ehepaar Florence Ponting und Edward Mayhew, das 1962 am Strand von Chesil Beach im englischen Dorset seine Flitterwochen verbringen möchte. Ihre Gefühle füreinander sind groß und aufrichtig – doch die Erwartungen des jungen Paares an das einschneidende Ereignis in ihrem Leben könnten kaum unterschiedlicher sein. Verfilmung des 2007 erschienenen, gleichnamigen Romans von Bestseller-Autor Ian McEwan über die Beziehung eines jungen Paares, das im Käfig seiner Zeit und seiner Erziehung gefangen ist.

GB / 2017 / 110 min / FSK 12 / Regie: Dominik Cooke / mit Saoirse Ronan, Billy Howle, Emily Watson
Fr 07.06.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Maria by Callas

Maria by Callas

„Ein Fest für alle, die Maria Callas und die Oper lieben.“

Sie war eine der schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten ihrer Zeit – und führte ein Privatleben, das Stoff für gleich mehrere Opern geboten hätte. 40 Jahre nach ihrem Tod erzählt Maria Callas ihre Geschichte erstmals in ihren eigenen Worten. Mit insgesamt 10 komplett ausgesungenen Arien und zahlreichen privaten Briefen (gesprochen von Eva Mattes) ist das bewegende Porträt einer Frau entstanden, die schonungslos offenbart, was sie in ihrem Tiefsten bewegt, und welches Resümee sie aus den Ereignissen ihres Lebens zieht.

F / 2017 / 110 min / FSK 0 / Regie: Tom Volf
Mi 12.06.2019 / 20:15 h


Die grüne Lüge

Die grüne Lüge

Die Ökolügen der Konzerne und wie wir uns dagegen wehren können

Umweltschonende Elektroautos, nachhaltig produzierte Lebensmittel, faire Produktion und Bio-Siegel soweit das Auge reicht: Hurra! Wenn wir den Konzernen Glauben schenken, können wir mit Kaufentscheidungen die Welt retten. Aber das ist eine populäre und gefährliche Lüge. Gemeinsam mit der Greenwashing-Expertin Kathrin Hartmann zeigt Werner Boote („Plastic Planet“, „Alles unter Kontrolle“) in seinem neuen Dokumentarfilm, wie wir uns dagegen wehren können.

Öster. / 2017 / 93 min / FSK 0 / Regie: Werner Boote
Fr 14.06.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA


Book Club - Das Beste kommt noch

Book Club - Das Beste kommt noch

Der perfekte Film zum Lachen - und zum Wein!

Vivian, Diane, Carol und Sharon kennen sich schon ihr halbes Leben, sind allesamt über 60 und nach wie vor beste Freundinnen. In ihrem regelmäßig stattfindenden Buchclub treffen sich die vier, um bei jeder Menge Wein über alle möglichen Themen zu reden. Als Vivian ihren Freundinnen den Sado-Maso-Bestseller „Fifty Shades of Grey“ als neue Buchclub-Lektüre vorstellt, stellen die erotischen Fantasien das Leben der Damen auf den Kopf. Mehr oder weniger freiwillig finden sie sich in ebenso witzigen wie berührenden amourösen Verwicklungen verstrickt.

USA / 2018 / 100 min / FSK 0 / Regie: Bill Holderman / mit Jane Fonda, Diane Keaton, Mary Steenburgen, Candice Bergen, Richard Dreyfuss, Don Johnson, Andy Garcia
Di 25.06.2019 / 20:15 h
Fr 28.06.2019 / 19:30 h Movie Evening BingenBFA