KURZE PAUSE IM KIKUBI

Ein ereignisreiches Kinojahr mit vielen tollen Filmen, interessanten Begegnungen und stimmungsvollen Events geht zu Ende. Wir machen eine kurze Pause, die wir nutzen, um das Foyer zu renovieren und zu verschönern. Am 18.01.2019 können Sie das Ergebnis mit uns und einem Gläschen Sekt feiern, anschließend zeigen wir TANZ INS LEBEN. Das Jugendkino legt am 26.01. mit DOCTOR STRANGE los und das Kinderkino startet am 10.02. mit DIE PFEFFERKÖRNER UND DER FLUCH DES SCHWARZEN KÖNIGS.

Das KiKuBi-Team wünscht Groß und Klein ein glückliches neues Jahr mit jeder Menge Kino Highlights!

Tanz ins Leben

Tanz ins Leben - Wir weihen unser frisch renoviertes Kino ein!

Man ist nie zu alt dafür, sich selbst und das ganz persönliche Glück zu finden und längst aufgegebene Träume doch noch zu verwirklichen

Sandra Abbott ist seit 35 Jahren mit ihrem Mann Mike verheiratet und wähnte sich bislang immer in einer glücklichen Beziehung. Doch als Mike in Ruhestand geht, entdeckt sie, dass ihr Mann eine Affäre mit ihrer besten Freundin hat. Da zieht sie kurz entschlossen zu ihrer älteren Schwester Bif. Die beiden Geschwister könnten unterschiedlicher nicht sein. Bif nimmt ihre kriselnde Schwester mit in ihren Tanzkurs und stellt sie ihren Freunden vor, darunter der charmante Charlie, und langsam, aber stetig nimmt ihr Leben eine Wendung zum Besseren.

GB / 2017 / 111 min / FSK 0 / Regie: Richard Loncraine / mit Imelda Staunton, Joanna Lumley, Timothy Spall
Fr 18.01.2019 / 19:30 h Wir weihen unser frisch renoviertes Kino ein!


Visiting the Past  - Von New York nach Essenheim

Visiting the Past - Von New York nach Essenheim - Die Regisseurin Barbara Trottnow ist zu Gast im KiKuBi

Der Film beschreibt den Wunsch nach Heimat, die Suche nach der Herkunft, aber auch den Umgang mit der Vergangenheit bei denen, die nie weg waren

Der Film begleitet Joan Salomon aus New York bei einem Besuch in Essenheim (bei Mainz). Ihre jüdische Familie musste das rheinhessische Dorf 1934 verlassen, die Anfeindungen waren nach der Machtergreifung durch die Nazis zu groß geworden. Nur ihrer Mutter gelang es, nach Amerika auszuwandern, ihre Großmutter und ihre Tante kamen im Konzentrationslager ums Leben. Auf den Spuren der Vergangenheit trifft sie alte Essenheimerinnen, die ihre Familie gekannt haben.

D / 2018 / 56 min / FSK 0 / Regie: Barbara Trottnow
So 20.01.2019 / 18:00 h Die Regisseurin Barbara Trottnow ist zu Gast im KiKuBi


Ein gutes Jahr

Ein gutes Jahr - VinoKino mit Heribert Kastell

Hinreißende Weinkomödie, die in wunderschönen Bildern den besonderen Zauber der Provence einfängt

Max Skinner ist ein skrupelloser Londoner Investmentbanker, ein waschechter, karrieregeiler und unsagbar zynischer Yuppie. Eines Tages erreicht ihn ein Brief aus Frankreich, der mit einem Schlag sein gesamtes Leben verändern wird, denn in dem Schreiben wird Max mitgeteilt, dass sein Onkel Henry gestorben ist und ihm ein Weingut in der Provence hinterlassen hat. Widerwillig macht sich Max auf den Weg, um das Château möglichst schnell zu verhökern und zu Geld zu machen. Doch natürlich kommt alles anders ...

USA / 2006 / 112 min / FSK 0 / Regie: Ridley Scott / mit Russell Crowe, Alber Finney, Marion Cotillard
Mo 04.02.2019 / 19:00 h VinoKino mit Heribert Kastell
Di 05.02.2019 / 19:00 h VinoKino mit Heribert Kastell


Harry und Sally

Harry und Sally - Romantischer Klassiker zum Valentinstag

Der Filmklassiker - Ein hinreißend romantischer Jux, voller Klasse, Intelligenz und sprühendem Witz!

Zur Begrüßung spendiert KiKuBi ein Gläschen Sekt.

USA / 1989 / 88 min / FSK 16 / Regie: Rob Reiner / mit Meg Ryan, Billy Crystal
Do 14.02.2019 / 20:15 h Romantischer Klassiker zum Valentinstag


Trashed - Weggeworfen

Trashed - Weggeworfen - Diskussion mit dem Repair Café Bingen

''Sehr gut gemachte Doku, die jeder gesehen haben sollte. Hier werden nicht nur Probleme, sondern auch Lösungen aufgezeigt''

Vor und nach dem Film laden wir Sie herzlich ein, mit Mitarbeitern des Repair Cafés und weiteren Gästen über das Thema zu diskutieren: Was können wir selbst tun, um mit unseren Ressourcen schonend umzugehen und was sind mögliche Lösungsansätze vor Ort?

USA / 2012 / 97 min / FSK 0 / Regie: Candida Brady / mit Jeremy Irons
Mi 27.02.2019 / 19:30 h Diskussion mit dem Repair Café Bingen


In Zeiten des abnehmenden Lichts

In Zeiten des abnehmenden Lichts - KiKuBi-Beitrag zu Bingen liest ein Buch

"Eine wunderbare Roman-Adaption. Ein Werk von eigener Kraft und Schönheit. Und von einem feinen Humor."

VHS und Stadtbibliothek Bingen laden nach dem Film zur Diskussion ein.

D / 2017 / 100 min / FSK 0 / Regie: Matti Geschonneck / mit Bruno Ganz, Sylvester Groth, Hildegard Schmal
Fr 15.03.2019 / 19:30 h KiKuBi-Beitrag zu Bingen liest ein Buch Movie Evening BingenBFA


Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon - Mit Buffet "Bayrisches trifft Skurriles" vom Caritas Servicecenter

Humorvolles, liebevoll gemachtes deutsches Roadmovie in den Wolken

Das Caritas Servicecenter St. Antonius begrüßt Sie passend zum Film mit einem Buffet unter dem Motto "Bayrisches trifft Skurriles". Nähere Info zum Ablauf finden Sie demnächst hier auf der Website.

Karten für diese Veranstaltung sind nur im Vorverkauf in der Buchhandlung Schweikhard erhältlich (ab Anfang Januar 2019).

D / 2018 / 116 min / FSK 0 / Regie: Florian Gallenberger / mit Elmar Wepper, Emma Bading, Monika Baumgartner, Dagmar Manzel, Ulrich Tukur
Mi 03.04.2019 / 19:30 h Mit Buffet "Bayrisches trifft Skurriles" vom Caritas Servicecenter


Was werden die Leute sagen?

Was werden die Leute sagen? - Filmgespräch mit der Gleichstellungsbeauftragten Bingen

"WAS WERDEN DIE LEUTE SAGEN versucht beide Seiten dieses Konflikts von Generationen und Kulturen zu verstehen"

KiKuBi und Laura Schulz laden Sie herzlich zur Diskussion nach dem Film ein.

Norwegen, D, SWE / 2017 / 107 min / FSK 12 / Regie: Iram Haq / mit Maria Mozhdah, Adil Hussain, Ekavali Khanna
Mo 29.04.2019 / 20:15 h Filmgespräch mit der Gleichstellungsbeauftragten Bingen


Der blaue Engel

Der blaue Engel - Klassiker mit Sektempfang

Der Durchbruch für Marlene Dietrichs Weltkarriere als Femme fatale

KiKuBi begrüßt alle Zuschauer*innen mit einem Gläschen Sekt.

D / 1930 / 103 min / FSK 12 / Regie: Josef von Sternberg / mit Emil Jannings, Marlene Dietrich, Kurt Gerron, Rosa Valetti
Di 28.05.2019 / 17:15 h Klassiker mit Sektempfang
Di 28.05.2019 / 20:15 h Klassiker mit Sektempfang


1 2