Die Tour fürs Leben

Am 07.03.17 diskutierte Andreas Beseler, "Besi", persönlich mit den Kinozuschauern seinen Film "Die Tour fürs Leben", der schildert, wie er selbst mit vielen anderen Betroffenen durch tolle Radtouren bis nach Frankreich die MS-Erkrankung bewältigt. Auch Kulturstaatssekretär Salvatore Barbaro ließ es sich nicht nehmen, den Film zu sehen und mitzudiskutieren.