Unser nächster Film

Marie Curie

Lebendiges, sensibles Biopic und längst überfällige Würdigung der genialen Wissenschaftlerin Marie Curie

1903 erhält die Wissenschaftlerin Marie Curie als erste Frau gemeinsam mit ihrem Mann Pierre den Nobelpreis für Physik. Mit gerade Mitte Dreißig und als junge Mutter zweier Kinder, verliert sie Pierre durch einen tragischen Unfall. Dennoch bahnt sie sich ihren Weg unerschütterlich weiter, setzt in einer von Männern dominierten Welt ihre gemeinsamen Forschungen alleine fort und erhält als erste Frau einen Lehrstuhl an der Pariser Sorbonne. Gerade als ihr der zweite Nobelkreis (Chemie) zuerkannt werden soll, löst sie einen Skandal aus und wird zum Ziel übler Diffamierungen.

Unsere nächste Veranstaltung

Manche mögen's heiß (Some like it hot) - Klassiker mit Sektempfang

Billy Wilders Geniestreich: Zwei arbeitslose Musiker schmuggeln sich auf der Flucht vor Mafiagangstern, als Frauen verkleidet, in eine Damenkapelle

Zur Einstimmung auf den Film laden wir Sie auf ein Gläschen Sekt ein. Wir zeigen den Film im englischen Original mit deutschen Untertiteln.