Unser nächster Film

Ein Schotte macht noch keinen Sommer

Ein Schotte macht noch keinen Sommer

"Eine britische Komödie in Bestform"

Zusammen mit ihren drei quirligen Kids fahren Doug und Abi in die schottischen Highlands, um den 75. Geburtstag von Dougs Vater Gordie zu feiern. Nur ist dem eigensinnigen Schotten alles andere als zum Feiern zumute. Statt sich mit seinen ungleichen Söhnen und deren Eheproblemen in die turbulenten Geburtstagsvorbereitungen zu stürzen, verbringt Gordie den Tag lieber gemeinsam mit den Enkeln an seinem Lieblingsstrand. Und so glänzt ausgerechnet der Jubilar durch Abwesenheit, während nach und nach die schräge Verwandtschaft eintrifft.

GB / 2014 / 92 min / FSK 6 / Direction: Andy Hamilton, Guy Jenkin / mit Ben Miller, Rosamund Pike, Billy Connolly, David Tennant
Fr 13.08.2021 / 19:30 Uhr Binger Filmabend BFA

Unsere nächste Veranstaltung

Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen - Faire Woche mit Weltladen Bingen und KiKuBi

Wenige Dinge auf unserer Erde sind so kostbar und lebensnotwendig wie Samen. Verehrt und geschätzt seit Beginn der Menschheit, sind sie die Quelle allen Lebens. Sie ernähren und heilen uns und liefern die wichtigsten Rohstoffe für unseren Alltag. In Wirklichkeit sind sie das Leben selbst. Doch diese wertvollste aller Ressourcen ist bedroht: Mehr als 90 % aller Saatgutsorten sind bereits verschwunden. Biotech-Konzerne wie Syngenta und Bayer/Monsanto kontrollieren mit genetisch veränderten Monokulturen längst den globalen Saatgutmarkt.

USA / 2016 / 98 min / FSK 6 / Direction: Taggart Siegel, Jon Betz / mit Die Umweltaktivisten Vandana Shiva, Jane Goodall, Raj Patel, Percy Schmeiser u.a.
Di 14.09.2021 / 17:15 Uhr Faire Woche mit Weltladen Bingen und KiKuBi
Di 14.09.2021 / 20:15 Uhr Faire Woche mit Weltladen Bingen und KiKuBi
Fr 17.09.2021 / 19:30 Uhr Faire Woche mit Weltladen Bingen und KiKuBi Binger Filmabend BFA

Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen

KiKuBi kommt wieder!

Am Freitag, 13. August, öffnen wir wieder unsere Kinosäle und freuen uns auf tolle Filme und natürlich unsere Zuschauer:innen! Die vergangenen Monate haben wir für diverse Renovierungsarbeiten genutzt, vor allem hinter den Kulissen haben wir in neue Vorführtechnik und Ausstattung investiert. Das Filmprogramm haben wir erst mal bis Anfang November geplant. Bis Ende Juli sind alle Informationen zu Programm und Hygieneplan hier online einsehbar - Lassen Sie sich überraschen!

Bereits im VORVERKAUF erworbene Karten für die Filme mit kulinarischem Rahmenprogramm behalten nach wie vor ihre Gültigkeit. Wir würden EIN LICHT ZWISCHEN DEN WOLKEN mit Voilà Weinentdeckungen sowie den Caritas-Abend mit DER GLANZ DER UNSICHTBAREN sehr gerne realisieren. Sobald die Corona-Situation einigermaßen sicher überschaubar ist, werden wir Nachholtermine planen. Wenn Sie bereits Karten haben, teilen Sie uns gerne Ihre Mailadresse mit, dann informieren wir Sie rechtzeitig über geplante Termine (reservierung@kikubi.de) Auf Wunsch ist natürlich auch eine Rückerstattung des Kaufpreises an der jeweiligen Vorverkaufsstelle möglich.

Unter mail@ kikubi.de oder 0151 - 6586 2974 oder facebook.com/Kikubi-Programmkino können Sie weiterhin gerne mit uns Kontakt aufnehmen.