Der Vater der Braut Der Vater der Braut

Der Vater der Braut

"Der Vater der Braut" mit Latino-Touch

„Der Vater der Braut“ heißt Billy Herrera und ist ein erfolgreicher Architekt aus Kuba, der sich in Miami seinen amerikanischen Traum erfüllt hat. Privat läuft es allerdings längst nicht so gut, denn seine Gattin Ingrid will die Scheidung von dem Workaholic. Da überrascht Sofia ihre Eltern mit der Nachricht, dass sie sich mit ihrem Kommilitonen Adan verlobt hat. Das Paar will umgehend heiraten und dann in die Nähe der Familie des Bräutigams, nach Mexiko, umziehen. Der konservative Familienmensch Billy ist schockiert.

„Der Vater der Braut“ ist bereits die dritte Hollywood-Verfilmung des Romans „Der Brautvater“ von Edward Streeter. Nachdem zuvor Spencer Tracy (1950) und Steve Martin (1991) die Titelrolle verkörperten, übernimmt dieses Mal Andy Garcia.

USA / 2022 / 113 min / FSK 6 / Regie: Gary Alazraki / mit Adria Arjona, Isabela Merced, Andy Garcia, Gloria Estefan
Fr 16.12.2022 / 19:30 Uhr

Die neuen Programmhefte sind da!

Ab sofort finden Sie unsere druckfrischen Programmhefte für das 1. Kalenderhalbjahr 2024 vor und im Kino sowie an vielen öffentlich zugänglichen Stellen in und um Bingen.

Oscar Nominierungen für deutsche Künstler

Sandra Hüller "Beste Schauspielerin" (ANATOMIE EINES FALLS bei uns am 19.4.)

Ilker Catak "Bester Internationaler Film" (DAS LEHRERZIMMER bei uns 22./23.2.)

Wim Wenders "Bester internationaler Film" (PERFECT DAYS bei uns bestimmt im 2. HJ)

Wir drücken ganz fest die Daumen!