Anatomie eines Falls

Anatomie eines Falls

Seit zwei Jahren leben Sandra, eine deutsche Schriftstellerin, ihr französischer Ehemann Samuel und ihr elfjähriger Sohn Daniel zurückgezogen in einem kleinen Ort in den französischen Alpen. An einem strahlenden Tag wird Samuel am Fuße ihres Chalets tot im Schnee gefunden. War es Mord? Selbstmord? Oder doch nur ein tragischer Unfall? Der Polizei erscheint Samuels plötzlicher Tod suspekt, und Sandra wird zur Hauptverdächtigen. Es folgt ein aufreibender Indizienprozess, der nach und nach nicht nur die Umstände von Samuels Tod, sondern auch Sandras und Samuels lebhafte Beziehung im Detail seziert

FRA / 2023 / 150 min / FSK 12 / Regie: Justine Triet / mit Sandra Hüller, Swann Arlaud, Milo Machado Graner
Mo 22.04.2024 / 19:30 Uhr

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

Auf dem Gelände der größten psychiatrischen Klinik Schleswig-Holsteins aufzuwachsen ist irgendwie - anders. Für Joachim, den jüngsten Sohn von Direktor Meyerhoff, gehören die Patienten quasi zur Familie. Sie sind auch viel netter zu ihm als seine beiden älteren Brüder, die ihn in rasende Wutanfälle treiben. Seine Mutter sehnt sich Aquarelle malend nach italienischen Sommernächten, während der Vater heimlich, aber doch nicht diskret genug, seine eigenen Wege geht. Doch während Joachim langsam erwachsen wird, bekommt seine Welt, nicht nur durch den Verlust der ersten Liebe, immer mehr Risse.

DE / 2022 / 111 min / FSK 12 / Regie: Sonja Heiss / mit ‎ Devid Striesow, Laura Tonke, Arsseni Bultmann
Do 25.04.2024 / 17:15 Uhr
Do 25.04.2024 / 20:15 Uhr

Enkel für Fortgeschrittene

Enkel für Fortgeschrittene

Nach ihrem Jahr in Neuseeland kehrt Karin (Maren Kroymann) voller Elan und Energie zurück nach Deutschland. Und von beidem wird sie jede Menge brauchen: Zusammen mit ihren Freunden Philippa (Barbara Sukowa) und Gerhard (Heiner Lauterbach) übernimmt sie die Leitung eines Schülerladens - pubertierende Teenager, wilde Partynächte und Liebesangelegenheiten bei Klein und Groß inklusive. Die neuen Aufgaben haben es zweifellos in sich und stellen das Leben aller Beteiligten gehörig auf den Kopf.

DE / 2023 / 106 min / FSK 6 / Regie: Wolfgang Groos / mit Maren Kroymann, Heiner Lauterbach, Barbara Sukowa, Günther Maria Halmer
Do 02.05.2024 / 17:15 Uhr
Fr 03.05.2024 / 19:30 Uhr Binger Filmabend BFA

Mein fabelhaftes Verbrechen

Mein fabelhaftes Verbrechen

Die erfolglose Schauspielerin Madeleine Verdier wird überraschend des Mordes an einem berühmten Produzenten bezichtigt. Auf Anraten ihrer besten Freundin, der arbeitslosen Anwältin Pauline, soll Madeleine sich schuldig bekennen, allerdings auf Notwehr plädieren. Es folgt ein Aufsehen erregender Prozess, in dem die beiden jungen Frauen eindrucksvoll die ewiggestrigen Männer vorführen. Madeleine wird freigesprochen und als neuer Star mit lukrativen Rollenangeboten überhäuft. Doch dann taucht eine Zeugin des Verbrechens auf, die die Wahrheit um jeden Preis enthüllen will.

FRA / 2023 / 99 min / FSK 12 / Regie: François Ozon / mit Nadia Tereszkiewicz, Dany Boon, Isabelle Huppert
Fr 10.05.2024 / 19:30 Uhr Binger Filmabend BFA

Ocean's 8

Ocean's 8

Fünf Jahre, acht Monate und zwölf Tage ist es her, seit Debbie Ocean mit der Planung ihres größten Coups begonnen hat. Dazu braucht sie das bestmögliche Team – allen voran ihre Komplizin Lou Miller. Gemeinsam rekrutieren sie eine Frauen-Crew, die bei der jährlichen Met Gala in New York, auf der es von Stars nur so wimmelt, den Raub des Jahrhunderts plant und durchführt. Die Krimi-Komödie zeigt, dass Frauen die schlaueren Millionendiebe sind. Bitterböse Ironie spielt immer mit in diesem Strategie-Meisterstück.

USA / 2018 / 103 min / FSK 0 / Regie: Gary Ross / mit Sandra Bullock, Cate Blanchett, Rihanna, Anne Hathaway
So 12.05.2024 / 11:00 Uhr Matinée am Muttertag mit der HEIMAT No. 5

Fearless Flyers - Fliegen für Anfänger (Northern Comfort)

Fearless Flyers - Fliegen für Anfänger (Northern Comfort)

Sarah hatte sich die Sache so schön vorgestellt: einfach ihre Flugangst mit einem Kurs bei den „Fearless Flyers“ besiegen und direkt nach überstandenem Abschlussflug mit ihrem neuen Freund und seiner liebenswerten Tochter in Urlaub fliegen. Doch leider, leider lag sie damit vollkommen falsch, denn in dieser turbulenten bis durchgeknallten, rabenschwarzen Filmkomödie kommt erstens alles anders, als man denkt, und zweitens geht alles schief, was nur schiefgehen kann.

ISL, GB, DE / 2023 / 97 min / FSK 12 / Regie: Hafsteinn Gunnar Sigurðsson / mit Lydia Leonard, Timothy Spall, Ella Rumpf
Do 16.05.2024 / 17:15 Uhr
Do 16.05.2024 / 20:15 Uhr
Fr 17.05.2024 / 19:30 Uhr Binger Filmabend BFA

Neneh Superstar

Neneh Superstar

Als die 12-jährige Neneh an der renommierten Ballettschule der Pariser Oper aufgenommen wird, kann sie ihr Glück kaum fassen. Tanzen war schon immer ihre Leidenschaft. Als einziges Schwarzes Mädchen an der Schule merkt sie jedoch bald, dass sie es trotz ihres unbestrittenen Talents schwerer hat als ihre Mitstreiterinnen. Besonders die traditionsbewusste Direktorin lässt Neneh spüren, dass sie nicht wirklich willkommen ist. Doch Neneh kämpft selbstbewusst weiter für ihren großen Traum, nicht ahnend, dass Madame Belage ein Geheimnis hütet, das sie mit der kleinen Ballerina verbindet.

FRA / 2022 / 97 min / FSK 6 / Regie: Ramzi Ben Sliman / mit Oumy Bruni Garrel, Maïwenn, Aïssa Maïga
Do 20.06.2024 / 17:15 Uhr
Fr 21.06.2024 / 19:30 Uhr Binger Filmabend BFA

Welches sind Ihre Favoriten für das nächste Halbjahr?

Bis Anfang Mai können Sie unter dem Menüpunkt VOTING über unser Filmprogramm für das 2. HJ 2024 abstimmen. Wir sind gespannt!

Sondervorstellung EINE DEUTSCHE PARTEI

Die Europawahlen stehen vor der Tür - aus diesem Anlass haben wir am Sonntag, 26. Mai, zusätzlich die Doku EINE DEUTSCHE PARTEI mit anschließendem Filmgespräch und tollen Gästen ins Programm genommen. Simon Brückner (Regie und Kamera) hat bereits fest zugesagt

And the Oscar goes to ...

ANATOMIE EINES FALLS hat einen Oscar für das beste Originaldrehbuch bekommen! Bei uns läuft der Film mit Sandra Hüller in der Hauptrolle am Fr 19.4. sowie in einer zusätzlichen Sondervorstellung am Mo 22.4. um 19:30 Uhr.