Ein Junge namens Weihnacht

Ein Junge namens Weihnacht

Die sagenumwobene Entstehungsgeschichte des Weihnachtsmannes neu interpretiert

Der elfjährige Nikolas wächst in bescheidenen Verhältnissen in einer kleinen Holzhütte mitten in Finnland auf. Als sein Vater Joel aufbricht, um das sagenhafte Dorf „Wichtelgrund“ zu finden, steht Nikolas unter der Betreung seiner kaltherzigen Tante Carlotta. Doch die Sehnsucht nach seinem Vater ist so groß, dass sich Nikolas auf den Weg in den hohen Norden macht, um ihn zu suchen. Begleitet von seinem besten Freund, der Maus Miika, beginnt eine abenteuerliche Reise umgeben von jeder Menge Schnee.

CZE, SVK, GB / 2020 / 104 min / FSK 6 / Regie: Gil Kenan / mit Henry Lawfull, Jim Broadbent, Maggie Smith, Sally Hawkins
So 11.12.2022 / 15:00 Uhr

Der Geheime Garten

Der Geheime Garten

Basierend auf dem zeitlosen Klassiker der Kinderliteratur

Nach dem plötzlichen Tod ihrer Eltern wird die in Indien lebende, 10-jährige Britin Mary Lennox auf das tief in den Yorkshire Moors gelegene Landgut ihres Onkels Archibald geschickt. Weder der Onkel noch die Haushälterin interessieren sich für das Mädchen. Die Geheimnisse in dem großen Haus mit den hundert verschlossenen Zimmern wecken schnell Marys Neugier. Sie erfährt von einem geheimen Garten, den seit zehn Jahren niemand betreten hat und macht sich auf die Suche. Aber was sie findet, ist weitaus mehr als irgendein Garten!

GB, FR / 2020 / 96 min / FSK 6 / Regie: Marc Munden / mit Colin Firth, Julie Walters, Maeve Dermody
So 29.01.2023 / 15:00 Uhr

Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing

Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing

Neue muffelfurzcoole Abenteuer der fröhlich-faulen und fliegenumschwirrten Olchi Familie

Die Olchis suchen ein neues Zuhause und landen mit ihrem fliegenden Drachen Feuerstuhl in Schmuddelfing, einem hübsch-beschaulichen Örtchen – jedoch mit einer großen, stinkenden Müllhalde. Hier tüftelt der elfjährige Max gemeinsam mit dem genial-verrückten Professor Brausewein und dessen Nichte Lotta an einer Maschine, dem Destinkomaten, der den Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll – aber noch nicht so richtig gut funktioniert. Als Max die Olchis trifft, wird ihm sofort klar, dass sie die perfekte Lösung sind: Sie essen Müll!

DE / 2020 / 83 min / FSK 0 / Regie: Toby Genkel
So 26.02.2023 / 15:00 Uhr

Der Pfad

Der Pfad

Ein mitreißender Abenteuerfilm für die ganze Familie

Frankreich, 1940: Der 12-jährige Rolf und sein Vater sind in Frankreich auf der Flucht vor den Nazis untergetaucht. Die Mutter ist bereits in den USA, nun wollen auch Rolf und sein Vater die lange Reise wagen. Als der Vater festgenommen wird, ist Rolf auf sich allein gestellt. Nur das elternlose Mädchen Núria begleitet ihn auf der abenteuerlichen Reise, die nun beginnt. Eine spannende und berührende Geschichte, überzeugende Nachwuchsdarsteller*innen und wunderschöne Bilder machen DER PFAD zu einem begeisternden Kinoerlebnis für Jung und Alt.

DE, ESP / 2021 / 100 min / FSK 6 / Regie: Tobias Wiemann / mit Julius Weckauf, Volker Bruch, Eric Klotzsch, Nonna Cardona
So 26.03.2023 / 15:00 Uhr

DC League of Super Pets

DC League of Super Pets

Neues animiertes Action Abenteuer mit den Super Pets

Die Geschichte zweier unzertrennlicher bester Freunde: Superhund Krypto und Superman. Die beiden besitzen die gleichen Superkräfte und kämpfen in Metropolis Seite an Seite gegen das Verbrechen. Doch als Superman und der Rest der Justice League entführt werden, muss Krypto alles daransetzen, die Helden zu befreien. In Hund Ace, Hängebauchschwein PB, Schildkröte Merton und Eichhörnchen Chip findet er Verbündete. Doch erst einmal muss Krypto die bunt zusammengewürfelte Heimtier-Bande davon überzeugen, ihre neu entdeckten Kräfte zur Rettung der Superhelden einzusetzen.

USA / 2022 / 105 min / FSK 0 / Regie: Jared Stern, Sam Levine
Mi 05.04.2023 / 11:00 Uhr

AKTUELLES

198 Personen haben beim Voting für unser Programm im 1. Halbjahr 2023 ihre Stimmen abgegeben. Herzlichen Dank dafür! Wenn Sie neugierig auf die Spitzenreiter sind, klicken Sie auf den Menüpunkt "Voting" oder schauen sich im Kino die Auswertung im Trailer an oder lassen sich von unserem neuen Programmheft überraschen.

Ab 1. Oktober gelten im KiKuBi neue Preise. Dies ist die erste Preiserhöhung seit Gründung des Vereins vor 10 Jahren, aber leider aufgrund unserer gegenwärtigen finanziellen Lage notwendig geworden. Reguläre Kinokarten kosten jetzt 7,50€, ermäßigte 6,50€, Kinderkino 4€.

 

Die Corona-Auflagen sind weitgehend aufgehoben. Wir empfehlen aber, im Kino weiterhin einen Komfort- Abstand zu halten und Masken bis zum Platz zu tragen. Weitere Infos unter dem Menüpunkt KiKuBi/Corona Auflagen.

Reservierungen für reguläre Vorführungen sind leider nicht möglich. Diese Karten werden ausschließlich an der Abendkasse verkauft. Bei Sonder-Veranstaltungen gelten die im Begleittext angegebenen Regelungen.