KiKuBi im Beatlesfieber

KiKuBi im Beatlesfieber

Schon im Foyer begrüßte die Gäste der Beatles-Doku, die am 31.01. und 01.02.17 gezeigt wurde, "A hard day's night" aus den neuen Lautsprechern im Foyer. "A hard day's night- the touring years" war auch der Titel der neuen Doku über die "faboulos 4", die fast 100 Kinogäste sehen wollten. Im Kino ging die Party weiter: KiKuBi wagte ein Experiment "Tanzen vor der Leinwand" mit Discolichtchen...Zögerten die Kinogäste vor Filmbeginn noch ein bisschen, in die "Moves" der KiKuBi-Aktiven einzusteigen, gab es nach der Vorstellung kein Halten mehr. "Endlich mal eine Tanzgelegenheit in Bingen" freuten sich Kinofans. Die Doku selbst, die tolle bislang unbekannte Live-Mitschnitte zeigte, wurde sogar mit Applaus bedacht, als sich der Vorhang schloss.

KiKuBi kommt leider erst 2021 wieder

Gerade hatten wir uns an den Corona-Alltag im Kino gewöhnt, da mussten wir schon wieder die Türen schließen. Seit 2.11.2020 ist das KiKuBi-Programmkino aufgrund behördlicher Corona-Verfügung geschlossen. Nichtsdestotrotz bleiben wir zuversichtlich und freuen uns auf bessere Zeiten in 2021 mit tollen Filmen und Kinoräumen voller Licht und Leben.

An dieser Stelle auch ganz herzlichen Dank für die emotionale und finanzielle Unterstützung vieler KiKuBi-Fans! Wir werden euch informieren, sobald absehbar ist, wann wir den Spielbetrieb wieder aufnehmen können. Bis dahin bleibt gesund und passt gut auf euch und eure Mitmenschen auf.

Bereits im VORVERKAUF erworbene Karten für die Filme mit kulinarischem Rahmenprogramm behalten nach wie vor ihre Gültigkeit. Nachholtermine für EIN LICHT ZWISCHEN DEN WOLKEN mit Voilà Weinentdeckungen sowie den Caritas-Abend mit DER GLANZ DER UNSICHTBAREN sind für 2021 geplant. Sobald wir es abschätzen können, geben wir Konkreteres bekannt.

Auf Wunsch ist auch eine Rückerstattung des Kaufpreises an der jeweiligen Vorverkaufsstelle möglich.

Unter mail@ kikubi.de oder 0151 - 6586 2974 oder facebook.com/Kikubi-Programmkino können Sie weiterhin gerne mit uns Kontakt aufnehmen.